Wellness

 

Wellness ist nicht nur ein Modewort sondern in unserer hektischen Zeit das ideale Instrument zum mentalen Abbau von Stress und Spannungen. 

 

Medizinisch nachgewiesen ist, dass regelmäßiges Saunieren die körpereigenen Abwehrkräfte sowie das Herz-Kreislauf-System stärken, die Regeneration der Muskeln fördern, die Gefäße trainieren, die Haut entschlacken und einen wichtigen Beitrag zur körperlichen Gesundheit und zum allgemeinen Wohlbefinden leisten. Die gesundheitsfördernde Wirkung kannten übrigens schon die alten Römer. Für sie war Baden und Saunieren fester Bestandteil des Lebens. Nach der Enzyklopädie Wikipedia soll es bereits 400 n.Chr. "elf allgemein zugängliche Thermen und 856 Privatbäder" in Rom gegeben haben.

 

Heutzutage können Sie sich in Ihrem Haus Ihre eigene Wellness-Oase schaffen. Ob Schwimmbad, Whirlpool, Sauna, Dampfbad oder Infrarotkabine: Die Experten von Schöllhammer geben Tipps und Ratschläge und sind Ihr kompetenter Partner beim Realisieren Ihrer persönlichen Wellness-Träume.