Hausanschlussleitungen

Hausanschlussleitungen sind Leitungen von der privaten Grundstücksgrenze bis zu dem Gebäude auf dem Grundstück, in dem das Abwasser anfällt.

 

Zum Einsatz kommen - nicht nur im Neubau, sondern zunehmend auch bei der Sanierung von Hausanschlussleitungen - hochwertige Rohrleitungen
aus Kunststoff. Denn nur durch kompromisslose Qualität können beim Transport von Wasser, Verunreinigungen und Leckagen verhindert und eine kontinuierliche Versorgung sichergestellt werden.

 

Hausanschlussleitungen von Schöllhammer haben sich als intelligente Lösungen bewährt, die hohe Wirtschaftlichkeit mit dauerhafter Sicherheit verbinden. Auch bei der Verlegung im steinigen Böden und bei der grabenlosen Sanierung von alten Trassen ist Schöllhammer der kompetente, zuverlässige Partner.

 

Die Vorteile auf einem Blick: Spannungsrissbeständigkeit, hohe Lebens- und Nutzungsdauer, Wirtschaftlichkeit, minimaler Wartungsaufwand, keine Ablagerungen.