Aktuell - Geschäftsübernahme zum 1. März 2012

 

Aus Schweizer wird Schöllhammer

Das im Jahr 1929 von Ernst Schweizer gegründete und seit 1973 von Karl-Ernst Schweizer in zweiter Generation geführte Unternehmen, ist ein grundsolider und anerkannter Fachbetrieb für die bereiche Flaschnerei, Heizung und Sanitär. Auf der Suche nach einem geeigneten Nachfolger, der an seine Lebensleistung anknüpft, stieß Karl-Ernst Schweizer auf Achim Schöllhammer, der seit zwölf Jahren in Bad Urach-Wittlingen ein äußerst innovatives und erfolgreiches Unternehmen für Gebäudetechnik und Energie- systeme  betreibt. Er bringt die Kompetenz und Erfahrung mit, um das Werk der Firma Schweizer erfolgreich fort zu führen, dem Geschäft neue Impulse und neue Wachstumschancen zu eröffnen und den Mitarbeitern auch in Zukunft einen sicheren Arbeitsplatz zu garantieren. Beide Unternehmer waren sich schnell einig. Der Übergang  geht ebenso schnell und unkompliziert. Ab 1. März 2012 stehen die "Schweizer" -Mitarbeiter auf den Lohnliste von Schöllhammer. Auch Karl-Ernst Schweizer steht weiterhin mit Rat und Tat zur Verfügung.

Auch wenn wichtige Teile des Unternehmens bei Schöllhammer integriert werden, soll der Standort der Firma Schweizer erhalten bleiben. Geplant ist, dass die Büros und Lagerräume als Ausstellungsräume genutzt werden und mit qualifizierten Fachberatern zu einem Kompetenzzentrum für Sanitär-Einrichtungen und Heizsystemen werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Heizung und Sanitär

 

Wir freuen uns über Ihren Besuch:

 

  Ausstellung * Neue Str. 22 * Bad Urach

 

Öffnungszeiten: Mo - Do 9 - 12 Uhr

                          Di u. Do 14 - 17 Uhr

                          u. nach Vereinbarung